Eppelborn - Das Saarland lebt gesund - Neue Kurse des TV Wiesbach

Eppelborn - Das Saarland lebt gesund - Neue Kurse des TV Wiesbach

Zurück zu:Das Saarland lebt gesund

Der Turnverein 1969 Wiesbach e.V., gegründet am 15.06.1969, hat seinen Sitz in Eppelborn-Wiesbach. Er ist eingetragener Verein und ist in das Vereinsregister des Amtsgerichts Ottweiler eingetragen. Er ist Mitglied des Saarländischen Turnerbundes (STB) und des Landessportverbandes für das Saarland LSVS) und vom Kultusministerium genehmigt. Der Verein dient ausschließlich gemeinnützigen, sportlichen, keinen wirtschaftlichen Zwecken.

Der Verein bezweckt, durch regelmäßige Pflege aller auf ideeller Grundlage möglichen Turn-, Spiel- und Sportarten:

Hebung der Gesundheit, Gewandtheit und Kraft des Einzelnen.

Planmäßige Jugenderziehung und Jugendpflege, geistige Weiterbildung, sittliche und moralische Stärkung.

Pflege der Kameradschaft und der örtlichen Gemeinschaft.

Partei- und Konfessionsbestrebungen, Angelegenheiten des Einzelnen, sind im Verein ausgeschlossen.

Ab 06. August 2012 startet unser nächster Nordic-Walking Kurs in Kooperation mit der Bundesknappschaft. Das qualifizierte Trainerteam unter der Leitung des Diplom. Sportlehrers Ernst Bethscheider führt die Teilnehmer Schritt für Schritt in 8 Übungseinheiten in diese besonders auch für Neueinsteiger geeignete Sportart ein. Eine Gruppe geht besonders auf die Belange von Senioren (60plus)ein.

Nordic Walking Kurse ist eine gelenkschonende Sportart und damit besonders für Menschen mit Übergewicht geeignet. Die Erfahrung hat gezeigt, dass viele Teilnehmer einige Kilos aufgrund der Bewegung verloren haben. Auch Menschen mit Gelenkschmerzen und Rückenschmerzen können so in einer Gruppe gemeinsam Sport treiben. Gemeinsam ist es leichter den „inneren Schweinehund“ zu überwinden und so mit Spaß etwas für die Gesundheit zu tun. Bei Herzkreislaufpatienten erfolgt die Überwachung mittels Herzfrequenzmessung.

Die Kursgebühr beträgt 60,00 € inklusive Stockausleihe die von vielen Krankenkassen zum Teil übernommen werden (durchschnittlich 70%). Z.B. übernimmt die Bundesknappschaft die Kursgebühren zu 100% für Ihre Mitglieder, wenn diese im vergangen Jahr noch keine zwei Gesundheitskurse absolviert haben.

Fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach ob auch diese solche Kurse fördert.

Termin: 06.08.2012, 8 TermineZeit: 18.00 UhrKosten: 60,00 € inkl. Stockausleihe (*von vielen Krankenkassen gefördert)Ort: Parkplatz Jakobsbrunnen (Landstraße Mangelhausen nach Uchtelfangen)Voranmeldung und Rückfragen: Ernst Bethscheider Tel.: 06806 - 81759

Wer hat nicht auch schon mal einem Kurs für Krankengymnastik teilgenommen oder vom Arzt gehört: „Sie müssen dringend etwas für Ihre Gesundheit tun!!!“ Doch was nützen alle die guten Vorsätze, denn alleine ist das umsetzen mehr als schwierig. Bei uns in der Trainingsgruppe machen wir eine Stunde Rehasport bei Musik und guter Laune. Die Trainingsstunde verfliegt wie im Flug und man freut sich förmlich schon auf die nächste Trainingseinheit. In der Gruppe ist es halt viel leichter den „inneren Schweinehund“ zu bekämpfen. Die Muskulatur ist der Schlüssel für mehr Gesundheit und dem persönlichen Wohlbefinden. Krankengymnastik (Reha-Sport) hilft bei Behinderungen im Bewegungsapparat, bei Beschwerden der Wirbelsäule, Morbus Bechterew Beschwerden und Osteoporose.

Unter fachmännischer Anleitung können Sie bei uns das vom Arzt verordnete und von der Krankenkasse bezahlte Rezept umsetzen. Es entstehen für Sie keine weiteren Kosten! Im Regelfall werden 50 Trainingseinheiten für 18 Monate verordnet – sprechen Sie Ihren Arzt einfach einmal an. Schauen Sie doch einfach unverbindlich mal in einer Trainingsstunde vorbei – was haben Sie zu verlieren außer einer Chance etwas für Ihre eigene Gesundheit zu tun.

Mit Spaß etwas für die Gesundheit tun wird bei uns groß geschrieben!

Termin: jeden DienstagZeit: 18.30 UhrKosten: keine bei Verordnung durch den ArztOrt: Wiesbachhalle

Bei Rückfragen können Sie sich gerne bei unserem Trainer Ernst Bethscheider Tel. 06806 - 81759 informieren.

Infoveranstaltung Aktion „Fit und vital älter werden“

15:00 Uhr Gymnastik mit dem Overball – Sabine Klein

16.00 Uhr Vortrag über gesunde Ernährung – Alexandra Schilling

16:30 Uhr – 17:00 Uhr Pause mit Kaffee und Kuchen

17:30 Uhr Trommeln im Sitzen – Andrea Baus

Termin: 19.09.2012Zeit: 14:45 bis ca. 18:00 UhrKosten: freiOrt: Wiesbachhalle

© LandesArbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung Saarland e.V. (LAGS)